FANDOM


Hyper-Epische Kreaturen sind gigantische Kreaturen, deren Knochen man auf dem eigenen Heimatplaneten finden kann, allerdings kann man sie im Spiel niemals lebend finden.

Auf praktisch jedem Heimatplaneten der eigenen Spezies findet man Rippen, Schädel, Wirbelsäulen und andere
Spore hyper epic-Kreatur

Skelett einer Hyper-Epischen Kreatur

Riesenfußabdruck

Ein Fußabdruck einer Hyper-Epischen Kreatur

Knochen von Hyper-Epischen Kreaturen, manchmal findet man auch mehrere Fußabdrücke hintereinander. Auf anderen Planeten findet man allerdings keine Überreste von Hyper-Epischen Kreaturen. Außer in der Zellenphase, da diese im Wasser stattfinden, sieht man sie in allen Phasen.

Hyper-Epische Kreaturen scheinen wesentlich größer als normale Epische Kreaturen zu sein, da allein die Fußabdrücke von Hyper-Epischen Kreaturen fast so groß wie eine Epische Kreatur sind.

Es gibt verschiedene Spekulationen darüber, wie Hyper-Epische Kreaturen ausgesehen haben könnten, der Schädel erinnert an Schädel von irdischen Tieren, es gibt die Vermutung dass Hyper-Epische Kreaturen Lamas waren, da sich in allen Spielen von Maxis Anspielungen auf Lamas befinden(Auch in Spore gibt es noch mehr davon).Einige denken auch das sie wie Dinosaurier aussehen da einige Schädel an den eines Dinosauriers errinert.

Trivia Bearbeiten

  • Die Überreste von Hyper-Epischen Kreaturen gibt es nur auf Heimartplaneten, sie können in Galaktische Abenteuer aber als Landschaftsergänzung genutzt werden.
  • Ist man im Bereich des Skelettes, hört man ein Geräusch, dass ein bisschen an heulende Windzüge erinnert.
  • Die riesigen Skelette gibt es immer nur einmal auf Heimatplaneten und auch immer auf dem Kontinent, wo sich die eigene Spezies entwickelt hat